Lager und Versand für aufstrebendes Sportlabel

Vom Einbuchen ins ERP-/Warenwirtschafts-System des Kunden bis hin zur Aufgabe der Pakete – Scherrer weiss wie es geht.

Bevor wir die Sportbekleidung ins ERP-/Warenwirtschafts-System unseres Kunden einbuchen und ins Kommissionier-Lager aufnehmen, unterziehen wir sie einer sorgfältigen Eingangskontrolle. Die Planung und Disposition der Lieferaufträge übernehmen wir ebenso, wie «Pick and Pack», also die Kommissionierung der Einzelteile. Und auch für die pünktliche Bereitstellung und Übergabe der Ware in den Versand sorgen wir dank hausinterner Versandaufbereitung. Damit am Ende alles stimmt, führen wir das Inventar und kümmern uns obendrein um die Nachorder-Bearbeitung.

Zurück

Netzwerk: Online-Versandhandel mit Zentrallagern in der EU

Fulfillment: Lagerbewirtschaftung und Lieferservice für ein englisches Verlagshaus

Zoll und Steuern: Importabwicklung und Feinverteilung für internationale Modemarke

Logistikservice: Outsourcing-Logistiklösung für hochwertigen Outdoor-Brand

Textiltransporte: Filiallogistik für ein Modehaus mit zehn Filialen